Liturgischer Wochenkalender, Gottesdienstordnung: 21. - 28. Jänner 2018


3. Sonntag im Jahreskreis

Messe: vom So, Grün, Gl, Cr, Prf So

um die Einheit der Christen, Grün, Gl, Cr, eigene Prf

L 1: Jona 3,1-5.10; L 2: 1 Kor 7,29-31

Ev: Mk 1,14-20

Stundenbuch: 3. Woche

21

10.00 Uhr

Hl. Messe mit Gedenken an Christine Raggl; Paula und Alois Patsch; Heinrich Schranz und leb. und verst. Angehörige;

Familiengottesdienst-Vorstellung der Erstkommunionkinder; 



Montag der 3. Woche im Jahreskreis

Messe: vom Tag, grün

vom g, rot: hl. Vinzenz, Diakon, Märtyrer in Spanien (um 304)

um die Einheit der Christen

L: 2 Sam 5,1-7.10; Ev: Mk 3,22-30

22

18.30 Uhr

Rosenkranz



Dienstag der 3. Woche im Jahreskreis

Messe: vom Tag, grün

vom g, weiß: sel. Heinrich Seuse, Ordenspriester, Mystiker (1366; RK)

um die Einheit der Christen

L: 2 Sam 6,12b-15.17-19; Ev: Mk 3,31-35

23

18.30 Uhr

Rosenkranz



Mittwoch: hl. Franz von Sales, Bischof von Genf, Ordensgründer, Kirchenlehrer (1622), G

Messe: vom G, Weiß

um die Einheit der Christen

L: 2 Sam 7,4-17; Ev: Mk 4,1-20

oder L: Eph 3,8-12; Ev: Joh 15,9-17

24

18.30 Uhr

Anbetung und Beichtgelegenheit


19.00 Uhr

Hl. Messe mit Gedenken an Josef und Rosa Schönsleben; Carmen, Edith und Franz Petter;



Donnerstag: Bekehrung des hl. Apostels Paulus, F

Messe: vom F, Weiß, Gl, Prf Ap I

um die Einheit der Christen

L: Apg 22,1a.3-16 oder Apg 9,1-22; Ev: Mk 16,15-18

25

18.30 Uhr

Rosenkranz



Freitag: hl. Timotheus und hl. Titus, Bischöfe, Apostelschüler, G

Messe: vom G, Weiß

L: 2 Tim 1,1-8 oder Tit 1,1-5

Ev: Mk 4,26-34 oder Lk 10,1-9

26

18.30 Uhr

Rosenkranz



Samstag der 3. Woche im Jahreskreis

Messe: vom Tag, grün

vom g, weiß: hl. Angela Meríci, Jungfrau, Ordensgründerin (1540)

vom Marien-Sa, weiß, Prf Maria

L: 2 Sam 12,1-7a.10-17; Ev: Mk 4,35-41

27

19.00 Uhr

Wortgottesdienst



4. Sonntag im Jahreskreis

Messe: vom So, Grün, Gl, Cr, Prf So

L 1: Dtn 18,15-20; L 2: 1 Kor 7,32-35

Ev: Mk 1,21-28

Stundenbuch: 4. Woche

28

10.00 Uhr

Hl. Messe mit Gedenken an Rudolf König (Jhm.); Gottlieb und Josefa Wolf (Jhm.); Franz Tiefenbrunn; Franz Rappold (Jhm.) und Luise Rappold; Hildegard Wieser; Anna und Siegmund Klammer;  arme Seelen; Verst. der Fam. Pilser;